Heike Czerwonka-Dörges


 

artist statement

Die Transparenz - das Durchscheinende, sich Öffnende, Dahinterliegende, Verborgene, nicht Sichtbare - bildet einen Schwerpunkt meiner Arbeiten.

Als Medium für die Malerei/Zeichnung dienen transparente Folien. Durch lasierende Farbaufträge, pastöse Farben und die Bemalung von Vorder- und Rückseite ergeben sich räumliche, sehr feine Abstufungen, Übergänge und Schichtungen. Verstärkt wird die transparente, vielschichtige Wirkung durch das Bildmaterial selbst und den Raum zwischen Bild und Bildhintergrund. Zum Teil sind 2 Arbeiten übereinander gehängt, jeweils 2-seitig bemalt. Sie bilden mehrere Ebenen, lasierende, durchlässige Zwischenräume und lassen schemenhaft Durchblicke erahnen. Die Auseinandersetzung mit Raum im weitesten Sinn, physisch und metaphysisch, die Impressionen von Licht und Farben, die Elemente, Wasser und Luft (Himmel) prägen meine künstlerische Arbeit.

 

 

 

Innenarchitekturstudium, FH Hannover, Fachbereich Kunst & Design

 

Weiterbildung Mediendesign

 

1989 – 94 Kunstschule Marestani in Celle

 

1994 – 01 Gaststudium an der HBK Braunschweig Malerei und Druckgrafik

 

Mitglied im BBK Braunschweig seit 2012

 

 

Lebt und arbeitet in Ettenbüttel bei Gifhorn

 

www.czerwonka-art.de

heike@czerwonka-art.de

Tel. 05375 2855

 

Osterberg 16 a

38539 Müden-Ettenbüttel