Bärbel Moré


Auf mehr als 20 Jahre Naturkunst blickt die Künstlerin Bärbel Moré zurück – 

doch nicht Kunst nach der Natur, sondern Kunst in, mit und über die Natur.

 

Sie arbeitet auf den Feldern Malerei, Zeichnung, Druckgraphik, Künstlerbuch 

Sowie Objekt und Installation. Sie studierte 1980–88 Freie Kunst an der HBK Braunschweig bei den Professoren HP Zimmer, Lienhard von Monkiewitsch und 

Karl Christoph Schulz sowie an der TU Braunschweig Psychologie und 

Pädagogik.

 

Naturkunstsymposien in Japan und Korea hinterlassen ihren Einfluss 

in Ortsbezogenen Installationen aus armen Materialien und großen Tuschen.

 

www.more-bel-art.de

bel-art@t-online.de

Telefon 05331.8570009

 

Holzweg 7

38302 Wolfenbüttel